Robert Latschen - SPORTMARKETING

Seit 2007 Lizenzhalter der Marke XTERRA für Österreich organisierte und veranstaltete ich in dieser Funktion bereits 20 Bewerbe, darunter drei World-Tour Veranstaltungen quer durch Österreich. Vor dieser Funktion als Veranstalter war ich 19 Jahre erfolgreich im Spitzensport aktiv. Zu meinen größten Erfolgen zählen mehrere Landes- und Staatsmeistertitel im Mountainbikesport sowie der XTERRA Triathlon Weltmeistertitel 2003. Von 2004 bis 2006 erzielte ich als XTERRA Profi insgesamt 19 Erfolge bei nationalen und internationalen Bewerben.

Neben meinem Beruf als Leistungssportler war ich mehrere Jahre als Fitness- und Laufcoach tätig und hielt unzählige Seminare und Workshops zum Thema Ausdauer- bzw. Gesundheitssport. Mein Ziel war immer, das sportwissenschaftliche Wissen mit den Erfahrungen aus dem Leistungssport auf den Breiten- und Freizeitsportler umzulegen.

Geht es dem Spitzensportler um Leistungsoptimierung, so zielt der Freizeitsportler auf Freude an der Bewegung sowie gesundheitsfördernde Effekte ab. Voraussetzung für beide Gruppen ist eine optimale Regeneration und das Vermeiden von Verletzungen bzw. ein beschleunigter Heilungsprozess bei Sportverletzungen.  Bereits nach wenigen Anwendungen der VITA-LIFE  Magnet-Resonanz-Stimulation war ich von der positiven Wirkung überzeugt und das VITA-LIFE R-System ist seither mein ständiger „Trainingspartner“.